Montag, 12. Oktober 2015

Dekokram

von Kirsten
Diesen hübschen Blecheimer für 10 € habe ich bei Maison du Monde entdeckt in Bochum. Der Laden ist ein Paradies für Dekokram und Bastelanregungen. Die Möbel sind allerdinsg zu teuer und von schlechter Qualität. So hatte ein 900 € teurer Schrank Schubladen aus Sperrholz, bei denen die Fasern teilweise splittrig abstanden, keine Führungsschienen, sodass die Schublade als simpler Kasten schräg nach vorne herausfällt, wenn man ihn nicht festhält.

Diese Rolle Dekostoff für weniger als 10 € gab es in einem kleinen Laden in Hattingen. Mit dem Stoff habe ich unsere Sideboards ausgelegt, ist aber auch gut zur Verzierung von Kisten & Kästen oder als textiles Geschenk"papier" etc. Der Laden ist gleichzeitig Café. Man kann umgeben von Deko essen und gleichzeitig während des Essens auswählen, was man kaufen möchte. Witzig! Auf Vorbestellung gibt es auch veganes Frühstück. Deko-Café Sweet Home


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass du deinen veganen Senf dazu gibst. Dein Kommentar wird in Kürze freigeschaltet.